O r a t o r i e n c h o r  B r ü h l  e. V. 
 



Spenden


Wenn Sie unser Anliegen fördern möchten...
(Vereinssatzung § 2) 


 


Alle Risiken und finanziellen Belastungen werden vom Oratorienchor Brühl selbst getragen.

Wie schon in der Vergangenheit wollen wir Ihnen mit unseren Konzerten auch weiterhin Freude bereiten und neben den "klassischen" Oratorien andere interessante, aber eher weniger bekannte Werke vorstellen. Das Risiko eines nicht ausverkauften Konzertes ist dabei hoch, und es können erhebliche finanzielle Belastungen entstehen.

Wenn Ihnen unsere Musik gefällt und Sie uns auch über den Konzertbesuch hinaus
unterstützen wollen, würden wir uns über eine Zuwendung auf eines der unten stehenden Konten (unter dem Vermerk "Spende Oratorienchor Brühl") sehr freuen.
Sie hilft uns, die musikalische Vielfalt unseres Repertoires zu erhalten und auszubauen.

Als durch das Finanzamt Brühl nach § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 5 AO anerkannter gemeinnütziger Verein sind wir von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und berechtigt, entsprechende Spendenquittungen auszustellen.


VR-Bank Rhein-Erft eG :

BLZ.: 37161289, KtoNr.: 18514010
IBAN: DE65371612 890018514010
BIC: GENODED1BRH

Kreissparkasse Köln :

BLZ.: 37050299, KtoNr.: 133017795
IBAN: DE15370502990133017795
BIC: COKSDE33